Image 1 of 1

149278.jpg

Add to Cart Add to Lightbox Download
Eichhörnchen (Sciurus vulgaris) in einem Wald bei Arosa im Kanton Graubünden bei einem Wintereinbruch mit intensivem Schneefall im Oktober.

Das Eichhörnchen (Sciurus vulgaris), regional auch Eichkätzchen, Eichkater oder niederdeutsch Katteker, ist ein Nagetier aus der Familie der Hörnchen (Sciuridae). Es ist der einzige natürlich in Mitteleuropa vorkommende Vertreter aus der Gattung der Eichhörnchen und wird zur Unterscheidung von anderen Arten wie dem Kaukasischen Eichhörnchen und dem in Europa eingebürgerten Grauhörnchen auch als Europäisches Eichhörnchen bezeichnet.
Copyright
© lorenzfischer.photo
Image Size
6904x4608 / 13.4MB
Contained in galleries
Switzerland_4
Eichhörnchen (Sciurus vulgaris) in einem Wald bei Arosa im Kanton Graubünden bei einem Wintereinbruch mit intensivem Schneefall  im Oktober. <br />
<br />
Das Eichhörnchen (Sciurus vulgaris), regional auch Eichkätzchen, Eichkater oder niederdeutsch Katteker, ist ein Nagetier aus der Familie der Hörnchen (Sciuridae). Es ist der einzige natürlich in Mitteleuropa vorkommende Vertreter aus der Gattung der Eichhörnchen und wird zur Unterscheidung von anderen Arten wie dem Kaukasischen Eichhörnchen und dem in Europa eingebürgerten Grauhörnchen auch als Europäisches Eichhörnchen bezeichnet.